Dread Disease Zusatzversicherung

Eine Dread Disease Zusatzversicherung ist für Firmen und Arbeitnehmer eine wichtige Zusatzversicherung im Falle einer schweren Krankheit. So kann man mit einer Dread Disease Zusatzversicherung ausschließen, dass man im Falle einer schweren Krankheit keinen finanziellen Ruin zu befürchten hat. Denn mit der Dread Disease Zusatzversicherung kann man sich dagegen absichern. Eine solche Versicherung bezieht sich also darauf, dass im Falle einer schwerwiegenden und lebensbedrohlichen Krankheit, die sich über mehrere Monate erstrecken kann, der finanzielle Faktor gesichert ist.

Diese Art von Zusatzversicherungen ist noch nicht lange in Österreich verbreitet. Jedoch befindet sich die Dread Disease Zusatzversicherung momentan im Wachstum und wird immer populärer. Diese Art von Versicherung wurde 1983 in Südafrika von einem Chirurgen, der im Bereich der Herzchirurgie tätig war, eingeführt. Auch wenn die Versicherungen in Österreich noch nicht sehr verbreitet sind, so lohnt es sich Angebote von diversen Anbietern einzuholen, und die besten Angebote zu verinnerlichen. Denn schon bald ist damit zu rechnen, dass der Sektor der Dread Disease Zusatzversicherung sich schon bald verbreiten wird und unzählige Angebote auf dem Markt erscheinen werden.

Dabei wird die Höhe des Versicherungsbeitrages einer Dread Disease Zusatzversicherung daran bemessen, welche Krankheiten abgedeckt werden sollen. So kann der Kunde in der Regel zwischen fünf und fünfzig Krankheitsbildern wählen, die in der Versicherungspolice abgedeckt werden. Ebenso werden bei der Festlegung des Versicherungsbeitrages das Alter, das Geschlecht und die gesundheitliche Verfassung der Versicherung gewichtet, anhand derer die Versicherung misst, inwieweit ein Risiko besteht. So zahlen in der Regel ältere Patienten, die beispielsweise über hohen Blutdruck verfügen, einen höheren Versicherungsbeitrag als ein gesunder dreißigjähriger Mann.

Ein Gedanke zu „Dread Disease Zusatzversicherung

  1. Habe Interesse an einer Klassenversicherung, bin 50 Jahre, Raucherin und hatte vor 6 Jahren 2 bandscheibenvorfälle.
    Bitte senden Sie mir ein umfangreiches Angebot.
    Vielen Dank
    Freundliche Grüße
    Birgit K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.