Fondsgebundene Lebensversicherung

Spricht man von einer fondsgebundenen Lebensversicherung, so bietet die Versicherungsgesellschaft dem Kunden die Anlage der gezahlten Versicherungsbeiträge in Form von Fonds an. Wie bei jeder Lebensversicherung besitzt der Kunde auch hier einen Todesfallschutz in Form einer vereinbarten Versicherungssumme. Bei Ableben der versicherten Person wird diese Summe an die bezugsberechtigte Person ausgezahlt. Da man sich bei einer fondsgebundenen Lebensversicherung jedoch zusätzlich für ein Kapitalanlageprodukt entscheidet, erhält man zum Ende der Vertragslaufzeit seine eingezahlten Beiträge inklusive Verzinsung zurückgezahlt. Diese Verzinsung wird jedoch nicht in Form eines Zinssatzes ausgesprochen, sondern von den Erträgen aus den Fondsgewinnen.

Die Auswahl an Fonds, in welche investiert werden können, ist groß. Je nach Interesse und Risikoneigung kann sich der Kunde meist ein umfassendes Fondspaket aussuchen. Hierbei besteht die Möglichkeit zwischen Aktienfonds, Rentenfonds oder Garantiefonds. Letztere bieten sich vor allem für diejenigen an, die einen Mehrertrag zu den normalen Zinsen möchten, aber das Risiko scheuen. Rentenfonds haben ebenfalls eine geringere Schwankungsbreite, die Erträge sind jedoch auch nicht annähernd so hoch, wie die der Aktienfonds. Bei einer Anlage in Aktienfonds besteht die Möglichkeit, die größtmöglichen Erträge zu erwirtschaften, jedoch besteht keine Garantie.

Wer als Kunde an den guten Erträgen der Fonds teilhaben möchte, kann sich auch für eine vereinfachte Form der fondsgebundenen Lebensversicherung entscheiden. Hierbei wird nicht der komplette Monatsbeitrag in Fonds angelegt, sondern nur die Überschussbeteiligung. Dies ist die Summe, welche die Versicherungsgesellschaft während der Vertragslaufzeit mit den Zinsgewinnen erwirtschaftet. Somit besitzt man die Möglichkeit an steigenden Kursen teilzuhaben, aufgrund der Garantieverzinsung hat man jedoch einen bereits zum Versicherungsbeginn festgelegten, Endsaldo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.