Gesamtbelastung

Bei einem Kredit muss der Kreditnehmer nicht nur die geschuldete Kreditsumme zurückzahlen. Es fallen darüber hinaus die Zinsen, Abschlussgebühren und eventuell Bereitstellungsgebühren und Kosten für die Grundschuld- Eintragung an. Alle Kosten zusammen genommen machen die Gesamtbelastung aus. Durch diverse Kreditrechner ist es möglich, neben der monatlichen Rate auch die Gesamtbelastung eines Kredites zu berechnen, die der Kreditnehmer am Ende tragen muss. Die Gesamtbelastung ist eine wichtige Größe um zu wissen, was mit dem Kredit finanziell tatsächlich auf einen zukommt und um verschiedene Darlehensangebote besser miteinander vergleichen zu können. Der Vergleich nur über den Nominalzins kann unter Umständen nämlich sehr irreführend sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.